Neueste Artikel

Dana & Juliane

Herzlichen Glückwunsch!
Als verbindendes Element haben sich die Beiden für Farbakzente aus hellblauer Seide entschieden.

Julianes Empirekleid – ursprünglich lang mit Schleppe – haben wir zum sommerlichen knieumspielenden Brautdress umgearbeitet. Das hellblaue Gürtelchen unter Brust schmeichelt der Figur und schafft die Überleitung zu Danas Hochzeitsanzug.
Dana trägt eine fließenden Marlenehose aus Seidencrepe mit gerade geschnittenem Kurzblazer! Die Kurzarmbluse ist unser neues Modell für Hochzeiten im Hochsommer 🙂
So konnten beide an ihrem großen Tag strahlen!
Alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft!

 

Der junge Brautladen in Mainz – Gaustraße 53 | 55116 Mainz

la mode abyssale by Helen Bender steht für wunderschöne Braut- & Festmoden (nicht nur) für Sie & Sie.

Ihr findet uns im großzügigen Designeratelier in der angesagten Mainzer Gaustraße 53. Auf 170qm designen, fertigen oder individualisieren wir Eure Brautoutfits für den großen Tag. Ob klassisches Brautkleid, Damenanzug, Overall, Kostüm oder schlichtes Cocktailkleid, bei uns bekommt jede Kundin genau das, wonach sie sucht.

Im neuen Concept-Store warten neben Modellen von Helen Bender und ausgewählten europäischen Partnerlabels, auch viele Inspirationen rund um das Thema Hochzeitsdienstleister auf euch. Ob Dekorateur, Fotograf, Visagistin, Schmuckdesigner oder Winzer – bei uns findet ihr alles unter einem Dach.

Ihr möchtet euch persönlich von Helen Bender beraten lassen, um euer Traumoutfit zu finden oder zusammen zu kreieren? Dann vereinbart einen Beratungstermin – am besten telefonisch unter 06131.901 98 47.

Während des Termins reservieren wir den großzügigen Store ganz alleine für euch und eure 2-4 Begleitpersonen. Wir nehmen uns gerne die Zeit, euch bei einem Gläschen Sekt oder einer Tasse Kaffee typgerecht und ehrlich zu beraten.

Für diesen Service berechnen wir eine Pauschale von 35,00 Euro. Diese wird euch bei einem Kauf natürlich auf den Modellpreis angerechnet.

Ihr kennt uns vielleicht auch schon aus dem Hochzeitsformat “Zwischen Tüll und Tränen” täglich von 17.00 – 18.00 Uhr auf VOX und möchtet euch selbst auch von der Kamera begleiten lassen? Als Dankeschön gibt es ein “Goody” im Gesamtwert von 135 Euro pro Braut.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Lela & Mical

Ein ganz emotiones Outfit war in diesem Jahr das für meine beste Freundin Lela aus San Diego. Vor 15 Jahren haben wir uns in die Hand versprochen, dass wir zur Hochzeit der jeweils anderen kommen werden. Aber nicht nur das, ich durfte auch Lela “Kleid” designen und nähen.

Für meine Herzensfreundin gab es ein Spitzencrop Top mit perlenbesetzter Neckline und dazu einen mehrlagigen Tüllrock!

Die Trauung am Strand von Encinitas war ein Traum. Im Anschluss ging es für die “Newly-Weds” auf einen Roadtrip quer durch Westen der USA. Wie unschwer zu erkennen, war das Outfit mit an Bord.

Wencke & Juliane

Für Wencke haben wir einen neuen Blazerschnitt kreiert, der prompt in die Kollektion 2018 aufgenommen wurde. Als Namenspatin haben wir ihre Liebste Juliane auserkoren. Der taillierte, schmal geschnittene Damenblazer hat einen gerundeten Saum, gerade Ärmel und einen angeschnittenen Stehkragen.

Dazu die passende Chinohose aus Viskosecrepe mit schräger Knopfleiste.

Der besondere Hingucker bei diesem Outfit ist ganz klar die Bluse. Das Vorderteil wurde komplett doppelt verarbeitet mit Spitze und Baumwollsatin. So bekommt sie trotz klassischem Schnitt einen sehr femininen Touch.

Abgerundet wird das Outfit mit einer Spitzenfliege die farblich perfekt zu den Schnürschuhen passt.

Wir gratulieren den beiden von ganzen Herzen.

Fotos: Skupien Photography – Madlen Skupien und Delia Hei

Kathy & Ursu

Kathy und Ursu haben sich im Frühjahr 2017 das JA! Wort gegeben und uns mit diesen wunderschönen Bildern versorgt.
Für Kathi gab´s mal wieder einen unserer schicken Damenanzüge mit Weste aus weichem Wollsatin und Wildseide.

Passend dazu kombinierten wir für Ursu ein knielanges Brautkleid aus Wildseide und Chiffon. Das Etuikleid mit Wasserfallausschnitt ist elegant und sportlich zugleich. Das war beiden Bräuten bei ihrer Auswahl ganz besonders wichtig.

Durch das gewählte Farbthema Dunkelbraun, Champagner und Creme ist auch bei diesen beiden Outfits unschwer zu erkennen – Die ZWEI gehören zusammen!
Euch beiden ganz herzliche Glückwunsche und alles alles Liebe für die Zukunft.

Helen Bender aus Mainz

Wenn ich mich kurz vorstellen Darf!

Helen Bender | Geb. Juli 1986 | Wahl-Meenzer Meedscher

Beruf

Modedesignerin/ Maßschneiderin und Brautmodenverkäuferin mit Leib und Seele.

Mein Anspruch

Meine Kundinnen glücklich machen!

Ihr sollt euch bei uns wohl, aber vor allem ehrlich und kompetent beraten fühlen. Ich gehe stets auch mit kritischem Auge an eine Beratung oder Anprobe und empfehle nur dann ein Outfit, wenn es auch wirklich zu euch passt. Meine Mädels und ich haben den Anspruch, dass ihr auf auf jeden Fall mit einem Lächeln im Gesicht und möglichst mit eurem Traumoutfit im Gepäck, unser Atelier verlasst. Egal ob klassisches Brautkleid von der Stange oder maßgefertigtes Designeroutfit, wir legen größten Wert auf die perfekte Passform. Bei uns wird euer Brautkleidkauf zum Erlebnis!

“Warum machst du Brautmode?”

Tja, zum einen bin ich durch befreundete Pärchen auf der Suche nach aufeinander abgestimmten Brautmoden in die Branche “reingerutscht”, aber vor allem ist Brautmode meine Leidenschaft. Glückliche Kundinnen auf dem Weg zu einem ganz besonderen und emotionalen Tag zu begleiten, und Ihnen bei der Frage aller Fragen: “Was ziehe ich an” behilflich zu sein, ist einfach der schönste Beruf den ich mir ausmalen kann.

Das sind Wir!

HELEN – TAMARA – GALINA – MAITE

Euer Team für wunderschöne Brautmode. Wir freuen uns auf euren Besuch

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Unser Ziel ist es, dass ihr euch bei uns wohl und gut aufgehoben fühlt. Jeder von uns ist es sehr daran gelegen, dass ihr am Ende das Atelier mit einem Lächeln im Gesicht verlässt.

Und hinter den Kulissen sind wir ein paar ganz normale Mädels die einfach Spaß an der Arbeit haben!

Brautkleid umschneidern – aus Alt mach Neu!

Einfach zu Schade um im Schrank hängen zu lassen! Das sehen wir genau so!

Dann komm doch einfach nach der Hochzeit mit deinem Brautkleid bei uns vorbei und wir geben ihm einen neuen Look. Egal ob Cocktailkleid oder Designerdirndl, uns fällt bestimmt etwas tolles ein was wir aus deinem Schatz zaubern können. Wir berechnen für das Umschneidern von Kleidern die bei uns gekauft wurden 48,00 Euro/Arbeitsstunde inklusive MwSt. und kleiner Materialien. Die Beratung ist in diesem Falle natürlich kostenlos. Bei einem festen Budget beraten wir dich gerne und machen ein Festpreisangebot.

Bitte das Brautkleid vor der Beratung unbedingt Reinigen lassen!

Für eine Beratung ohne Folgeauftrag berechnen wir eine Pauschale von 35,00 Euro

Ein Beispiel gefällig? Schau dir an was wir aus Evas “Traum in weiß” gemacht haben.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eingefärbt wurde das Kleid von unserem tollen Partner F&E Goebel in Wien!

Wir bitten um Verständnis, dass wir das Umschneidern aktuell nur in der Nebensaison von Oktober – Februar anbieten können. Vielen Dank


Brautkleid-Änderung/ Anpassung

Sofern unsere Kapazitäten es zulassen, ändern wir auch gerne Kleider die nicht bei uns gekauft wurden, damit es an deinem großen Tag perfekt sitzt. Dafür berechnen wir 52,00 Euro/ Arbeitsstunde (inkl. MwSt. und Kleinmaterialien). Bei extremen Veränderungen des Kleides, machen wir dir gerne einen Festpreis. Teile uns einfach dein Budget mit und wir sagen dir, was dafür alles möglich ist.

Liebe Kundin, bitte habe Verständnis dafür, dass wir Kleider, die wir selbst im Sortiment führen, aber die nicht bei uns gekauft wurden, NICHT zur Änderung annehmen können

 

 

 

Auch in der nächsten Staffel sind wir mit dabei!

Wer kennt Sie nicht, die Brautdoku auf VOX!?

Zwischen Tüll und Tränen ist mittlerweile in den meisten deutschen Wohnzimmern angekommen. Für alle die in der nächsten Zeit heiraten möchte, oder uns einfach bei der Arbeit über die Schulter schauen wollen ein absolutes MUSS!

Solltest auch DU/ IHR euch von der Kamera begleiten lassen wollen, haben wir hier einmal Antworten auf die meist gestellten Fragen zur Sendung und zum Dreh zusammen getragen:

Ist das denn überhaupt alles echt?

JA! Unglaublich aber wahr! Für die Dreharbeiten ist es ganz besonders wichtig dass ihr einfach so seid wie ihr eben seid. Versprecher sind genau so gerne gesehen/ gedreht wie ein herzliches Lachen. Es wird versucht möglichst wenig zweimal zu drehen, es müssen keine Tränen fließen und wenn euch dann doch keines der anprobierten Outfits gefällt, dann müsst ihr natürlich auch keines kaufen. :).

Was ist bei der Anprobe mit der Kamera denn anders?

Meinem Team und mir ist es wichtig, dass du dich wohl fühlst und du deinen Anprobenmoment genießen kannst. Bei einer Anprobe vor der Kamera werden wir von einem 3-köpfigen Team begleitet. Ein Kameramann, ein Tonassistens und einem Autor der die ein oder andere Frage einwirft.

Die Anprobe dauert dann etwas länger (ca. 3h anstatt 1,5h) ansonsten ist der Ablauf aber der Gleiche wie ohne Kamerateam. Es wird immer viel gelacht und es geht uns darum, dass wir alle Spaß haben – spätestens sobald die erste Aufregung verflogen ist 🙂

Bekomme ich dann mein Kleid bezahlt?

Leider nein, aber wir geben jeder Kundin die sich filmen lässt als Dankeschön eine Gutschrift in Höhe von 100,00 Euro auf den Modellpreis. Und von der Produktion gibt es ebenfalls ein kleines Dankeschön.

Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach, bucht direkt einen Termin unter “Erstanprobe mit Zwischen Tüll und Tränen” über unsere Homepage, oder meldet euch telefonisch bei uns! Wir freuen uns auf euch!

Hier findest du ein paar Fotos von Dreharbeiten und Kundinnen die sich haben filmen lassen!

Falls Du die Sendung verpassen solltest – auf www.tvnow.de wird sie eine Woche kostenlos abrufbar sein.

Bei uns findet ihr Brautmode zwischen 300 – 1.200 Euro sowie Maßanfertigungen ab 1.400 Euro. Wenn auch du auf der Suche deinem perfekten Brautkleid bist, dann vereinbare gleich heute noch einen Beratungstermin. 06131.901 98 47

Nadine & Vanessa

Nadine & VanessaAuch Nadine kam auf der Suche nach einem schicken Hochzeitsanzug extra aus dem Schwabenländle zu unser nach Mainz gefahren. Im Gepäck, eine kleine Stoffprobe von Vanessas Kleid.

Entschieden hat sie sich für einen femininen Damenanzug mit Weste aus edlem Wollsatin, Dupionseide und Spitze. Die Idee – Lässiger Schnitt aus edlen Stoffen.
Im Blazer mit abgesetztem Schalkragen und der dazu passenden Chinohose hat sie sich sichtlich wohl gefählt. Unterm Blazer trägt Nadine eines unserer neuen Westenmodelle, welches wir gleich nach ihr benannt haben.

Der Anzug ist bei uns als Maßanfertigung in über 20 Farben von Größe 32-52 erhältlich.

 

Fotos: Rebecca Conte